Leistungen

Was ist Physiotherapie?

Physikalische Medizin und Physiotherapie sind seit langem wichtiger Bestandteil der Orthopädie, Neurologie und Rehabilitation in der Humanmedizin. In zunehmendem Maße werden diese Methoden auch in der Tiermedizin eingesetzt.

Tierphysiotherapie ist eine ergänzende Therapiemöglichkeit, die die veterinärmedizinische Betreuung verbessert, indem sie die Heilungszeit verkürzt und die Rückkehr zur maximalen Funktion nach einer Verletzung oder Erkrankung erleichtert.

Wo kann Physiotherapie helfen?

  • Frakturen, die eine Immobilisation benötigen
  • Post-OP Rehabilitation, um Stärke & Funktion wiederherzustellen
  • Rückenschmerzen & Bandscheibenvorfall
  • Verletzung des Rückenmarks mit daraus resultierender Schwäche der Hinterextremitäten
  • Nervenverletzungen
  • Hüft-/ Ellbogendysplasie (HD/ED)
  • Ungleichmäßige Bewegungsmuster
  • Schmerzbedingte Verhaltensauffälligkeiten
  • Allgemeine Schwäche
  • Geriatrische & übergewichtige Patienten