Archiv für Kategorie ‘Pferd’

Chiropraktik

Was ist Chiropraktik? Die Chiropraktik ist eine manuelle Untersuchungs- und Behandlungsmethode welche zur integrativen Medizin zählt. Das heißt sie ersetzt nicht die traditionelle Schulmedizin, sondern ist eine optimale Kombination zu dieser. Bei der Chiropraktik wird der gesamte Bewegungsapparat v.a. die Wirbelsäule mit den Händen untersucht und auf Vertebrale Subluxationskomplexe (VSK) hin abgetastet, in der Umgangssprache … mehr lesen

Aktive und passive Bewegungstherapie

Die Bewegungstherapie setzt sich aus 4 motorischen Grundeigenschaften zusammen, die für die Leistungsfähigkeit maßgebend sind: Beweglichkeit Kraft Koordination Ausdauer Für jeden Patienten wird ein individueller Therapieplan ausgearbeitet. Es gibt ein abwechslungsreiches Übungsprogramm mit Hindernissen, Cavaletti, Bällen, Wackelbrettern, Tera-band uvm    

Leistungen

Was ist Physiotherapie? Physikalische Medizin und Physiotherapie sind seit langem wichtiger Bestandteil der Orthopädie, Neurologie und Rehabilitation in der Humanmedizin. In zunehmendem Maße werden diese Methoden auch in der Tiermedizin eingesetzt. Tierphysiotherapie ist eine ergänzende Therapiemöglichkeit, die die veterinärmedizinische Betreuung verbessert, indem sie die Heilungszeit verkürzt und die Rückkehr zur maximalen Funktion nach einer Verletzung … mehr lesen