Archiv für Kategorie ‘Heimtiere’

Chiropraktik

Was ist Chiropraktik? Die Chiropraktik ist eine manuelle Untersuchungs- und Behandlungsmethode welche zur integrativen Medizin zählt. Das heißt sie ersetzt nicht die traditionelle Schulmedizin, sondern ist eine optimale Kombination zu dieser. Bei der Chiropraktik wird der gesamte Bewegungsapparat v.a. die Wirbelsäule mit den Händen untersucht und auf Vertebrale Subluxationskomplexe (VSK) hin abgetastet, in der Umgangssprache … mehr lesen

Aktive und passive Bewegungstherapie

Die Bewegungstherapie setzt sich aus 4 motorischen Grundeigenschaften zusammen, die für die Leistungsfähigkeit maßgebend sind: Beweglichkeit Kraft Koordination Ausdauer Für jeden Patienten wird ein individueller Therapieplan ausgearbeitet. Es gibt ein abwechslungsreiches Übungsprogramm mit Hindernissen, Cavaletti, Bällen, Wackelbrettern, Tera-band uvm    

Leistungen

Was ist Physiotherapie? Physikalische Medizin und Physiotherapie sind seit langem wichtiger Bestandteil der Orthopädie, Neurologie und Rehabilitation in der Humanmedizin. In zunehmendem Maße werden diese Methoden auch in der Tiermedizin eingesetzt. Tierphysiotherapie ist eine ergänzende Therapiemöglichkeit, die die veterinärmedizinische Betreuung verbessert, indem sie die Heilungszeit verkürzt und die Rückkehr zur maximalen Funktion nach einer Verletzung … mehr lesen

Regenerative Medizin: PRP – Platelet Rich Plasma

PRP – Eigenbluttherapie   Schmerzlinderung durch Injektion von körpereigenen Wachstumsfaktoren (Thrombozyten / Blutplättchen) und Plasmaproteinen. Einsatz: bei alterbedingten Beschwerden, wie z.B. Arthrosen, Sehnenverkalkungen, etc. sowie bei Überlastungsbeschwerden und Sportverletzungen (Sehnen, Bänder, Muskelzerrungen und -Einrissen)  

Stoßwelle

Seite under construction NEU – NEU – NEU DUOLITH SD1 T-TOP VET »F-SW ultra« Mobile fokussierte Stosswellentherapie.   Indikationen bei Pferden Insertionsdesmopathien Tendinopathien Arthrose Fissuren, Stressfrakturen, Osteolyse Bandverletzungen Degenerative Suspensory Ligament Desmitis (DSLD) Hufrollensyndrom Kissing-Spine-Syndrom Behandlung der Muskulatur (Triggerpunkte, Verspannungen) Wundheilung Narbengewebe Indikationen bei Kleintieren, insbesondere bei Hunden Tendinopathien Arthrose (z.B. Spondylarthrose) Hüft- und Ellenbogendysplasie … mehr lesen

Zebris CanidGait-Ganganalyse für Hunde

!!! Einziger Standpunkt in Österreich bei TIERPHYSIO RODAUN !!!!!!!! Messsystem für die Diagnostik, Therapie und Rehabilitation In nur wenigen Minuten wird eine vollständige Befundung des Gehverhaltens Ihres Hundes erstellt. Das System zeigt mit dem bloßen Auge schwer zu erkennende Funktionsdefizite auf und ermöglicht eine frühzeitige Diagnose beginnender Lahmheiten bzw. der Zuordnung des Ursprungs bei nicht … mehr lesen

TCM / Akupunktur

Die traditionelle Chinesische Medizin (TCM) wurde vor über 3000 Jahren in China entwickelt und seither mit Erfolg angewandt. TCM beinhaltet Akupunktur, Kräutermedizin, Ernährungstherapien und verschiedene Formen gymnastischer Übungen. Traditionell versteht man in der Chinesischen Medizin unter Akupunktur die Regulation des Flusses der Lebensenergie „Qi“, die in den Leitbahnen, auch Meridiane genannt, den Körper durchströmt. Der … mehr lesen